More
    Start 2 Personen Spiele Ravensburger Kinderspiel Lotti Karotti im Check - Spiel für Jung und Alt...

    Ravensburger Kinderspiel Lotti Karotti im Check – Spiel für Jung und Alt mit Auszeichnung

    Lotti Karotti – hier hoppeln bis zu 16 Hasen um die Wette. Jeder Spieler muss seine Figuren schnellstmöglich auf den Hügel bringen, um gegen die anderen Teams zu gewinnen. Die Möhre in der Mitte ist nicht nur das Ziel, sondern auch ein Gegner.

    Ravensburger Kinderspiel Lotti Karotti

    Wenn Du eine entsprechende Karte ziehst, dreht sich die Karotte und öffnet Löcher auf dem Spielfeld, einem grünen Hügel. Die Hasen können in die Löcher hineinfallen.

    Ziel im Spiel ist es, mit einem Deiner vier Hasen als erster bei der großen Karotte zu landen. Wer zuerst das Ziel erreicht, gewinnt.

    Stellt zuerst die vier Hasen des Teams außerhalb des Spielfeldes auf und zieht eine Karte. Du entscheidest selbst, welchen Hasen Du setzen möchtest. So arbeiten sich die Spieler mit ihren Figuren nach und nach den Hügel hoch. Falls Du auf ein Feld triffst, auf dem ein anderer Hase steht, überspringst Du einfach diese Position und setzt auf das nächste Feld.

    Das übersprungene Feld zählt nicht mit. Felder mit Löchern zählen jedoch mit. Falls Du beispielsweise drei Felder vorrücken darfst und auf dem dritten Feld liegt ein Loch, fällt Dein Hase dort hinein und scheidet aus dem Spiel aus. Daher musst Du gut überlegen, welchen Hasen Du setzt. Ein Spieler, dessen vier Hasen nicht mehr teilnehmen, wartet bis zur nächsten Runde.

    Spiel auf Amazon ansehen

     

    Fakten über das Spiel von Ravensburger

    • Verlag: Ravensburger
    • Erscheinungsjahr: 2001
    • Autor(en): Seven Towns Ltd
    • Altersempfehlung: ab 4 Jahren
    • Anzahl der Spieler: 2 bis 4 Spieler
    • Auszeichnungen: Spiel der Spiele (2001)
    • Spieldauer laut Hersteller: 20 bis 30 Minuten

    Vorteile im Check

    • kurze Spieldauer
    • spannend wegen unvorhersehbarer Spielzüge
    • auch für kleine Kinder leicht verständlich
    • einfache Regeln
    • kindgerecht durch ansprechende Figuren und schöne Farben
    • familientauglich

    Nachteile

    • Kinder lernen Reihenfolge der Löcher

    Spielmaterial und Zubehör vom Kinderspiel Lotti Karotti – Was ist drin?

    Spielmaterial beim Kinderspiel Lotti Karotti in der Übersicht

    Lieferumfang

    1. 1 Spielfeld (Hügel)
    2. 48 Karten
    3. 16 Spielfiguren

    Spielfeld

    Auf dem grünen Hügel mit beweglichen Löchern bewegst Du Deine Häschen auf den einzelnen Flächen fort. Im Zentrum des Hügels, auf der Spitze, sitzt die große drehbare Karotte, die Du drehst, wenn Du die passende Spielkarte ziehst.

    Spielkarten

    Du findest Karten in vier verschiedenen Varianten. Jede Variante gibt vor, wie viele Felder Du mit Deiner Figur springen darfst. Falls Du die Karotten-Karte ziehst, drehst Du an der Möhre und die Löcher auf dem Hügel öffnen sich.

    Figuren

    Passend zum Spiel gibt es Häschen, die Du für die Spielzüge einsetzt. Vier unterschiedliche Farben für je vier Hasen stehen den Spielern zur Verfügung.

    Ausführliche Spielregeln zu Lotti Karotti

    Jetzt geht es los: holt Euch die Möhre

    Spielvorbereitungen

    Stellt das Spielfeld in die Mitte des Tisches, dass ihn alle Mitspieler gut erreichen. Anschließend wählt ihr eine Farbe aus und legt alle vier Hasen dieser Farbe vor euch auf den Tisch. Wenn weniger als vier Leute mitspielen, legt ihr überschüssige Figuren zurück in die Schachtel.

    Ein Spieler mischt die Aktionskarten und legt sie neben den Hügel. Das Bild zeigt nach unten.

    Spielablauf

    Zu Spielbeginn stehen alle vier Hasen jedes Teams am eigenen Platz, nicht auf dem Spielfeld. Der jüngste Spieler beginnt und zieht eine Karte. Reihum ziehen die andere Teilnehmer eine Karte.

    Deine Aktion hängt vom Symbol der Karte ab. Wenn Du einen Hasen setzt, entscheidest Du selbst, welchen Du auf das Feld bringen möchtest. Du kannst mit einem einzelnen Hasen versuchen, so weit wie möglich zu kommen oder alle Deine Hasen auf den Hügel bringen. Letzteres empfiehlt sich, wenn Du keinen großen Verlust riskieren möchtest, wenn Deine Figur in ein Loch fällt.

    Steht bereits ein anderer Hase auf Deinem Zielfeld, überspringst Du ihn und setzt Deinen Hasen auf das nachfolgende Feld. Da dieses Feld nicht mitzählt, kannst Du auf diese Weise große Sprünge machen, wenn Du mehrere Hasen überspringen musst.

    Wenn Du an der Karotte drehst, öffnen sich die Löcher des Hügels und Dein Hase fällt hinein, wenn er auf dem Feld steht oder Du ihn dort hinsetzen musst. Falls Du das Loch überspringen kannst, darfst Du Deine Figur behalten, denn das Loch zählt als Setz-Feld. Wer alle vier Hasen in Löchern verliert, scheidet aus dem Spiel und muss auf die nächste Runde warten.

    Beim Drehen der Karotte öffnen sich die Löcher und Hasen verschwinden

    Du drehst die Karotte vorsichtig im Uhrzeigersinn, bis zum Klick. Es öffnen und schließen sich Löcher und die Gewinn-Chancen verschieben sich.

    Einige Felder sind sicher und lassen sich nicht öffnen lassen. Dein Häschen ist sicher, wenn er auf so einer Fläche steht.

    Nach Beendigung Deiner Aktion legst Du Deine Karte aufgedeckt auf einen separaten Stapel. Im Uhrzeigersinn versuchen die Spieler nun ihr Glück. Endet der Haupt-Kartenstapel, mischt jemand den anderen Stapel und legt ihn erneut neben den Hügel. Das Spiel läuft normal weiter.

    Spielende und Gewinner beim Spiel

    Der Spieler, dessen Hase zuerst die saftige Karotte auf dem Hügel erreicht, gewinnt. Dabei ist es egal, ob noch Hasen der Mitspieler auf den Wegen des Spielfeldes stehen. Das Spiel ist nun beendet.

    Und wer ist nun der Gewinner und schnappt sich die Möhre?

    Manchmal gewinnt sogar die Möhre! Auch, wenn alle Figuren in Löcher gefallen und nicht mehr spielbar sind, endet das Spiel. Daraufhin könnt ihr eine Revanche starten.

    Auszeichnungen und Nominierungen des Kinderspiels

    Spiel der Spiele (2001)

    Erhältliche Versionen

    Lotti Karotti Mitbringsel

    Dieses Spiel ähnelt dem bekannten Memory. Zuerst legt jemand eine Karottenkarte in die dafür vorgesehene Form und den Spielstein darunter. Ein Spieler mischt dann die Hasen und stellt sie im Kreis auf. Er hebt die Hasen an, damit sich die Teilnehmer die Farben unter den Füßen merken. Du rätst, welcher Hase die Farbe trägt, die zuerst auf der Karottenkarte sichtbar ist.

    Errätst Du die richtigen Hasen, setzt die eine orange Marke auf die Farbe und legst den Hasen auf ein leeres Feld oder in die Mitte. Erst, wenn Du falsch rätst, ist der nächste Spieler an der Reihe. Ihr müsst alle Farben auf der Karte raten. Wer den Stein auf die letzte Farbe setzt, erhält die Karte. Der nachfolgende Spieler beginnt mit einer neuen Karte.

    Gewinner ist, wer die meisten Karottenkarten bekommt.

    Auf Amazon ansehen

    Flotti Karotti

    Der Nachfolger von Lotti Karotti ist ein Bewegungsspiel. Hier müsst ihr die Freunde der großen Karotte finden und die Karotte fangen, wenn diese in die Luft hüpft.

    Musikalische Unterstützung und Moderation durch die Karotte charakterisieren diese Variante. In der Mitte steht der elektronische Hügel. Sobald die Musik stoppt, sucht ihr das vorgegebene Symbol auf den umgedrehten Bodenkarten. Wer falsch liegt, dreht seine Karte wieder um, wer den Freund findet, ruft „Hab ihn!“ und bekommt einen Karottenchip. Danach fangen die andere Spieler Karotti.

    Spiel auf Amazon ansehen

     

    Wie gut ist Lotti Karotti? – Meine Meinung zum Spiel

    Auf einem Kindergeburtstag oder in der Familie – Lotti Karotti ist ein Spaß für groß und klein. Dieses Spiel unterhält auch die jüngsten Teilnehmer und hält die Spannung aufrecht.

    Der unvorhersehbare Spielverlauf motiviert für weitere Runden und bringt unerwartete Wenden. Für Kinder eignet sich das Spiel auch wegen der einfachen Regeln und gerechten Gewinn-Chancen. Die farbliche Gestaltung und interessante Darstellung des Spiels animieren zum Mitmachen.

    Quellen

    Alexander
    Als absolut Brettspiel-Verrückter spiele ich leidenschaftlich gerne alle Arten von Spielen. Besonders gerne, wenn es etwas Neues zu erkunden gibt. Mit Freunden teste ich dann immer wieder gerne neue Brettspiele bei mir Zuhause aus. Auf meinem Blog teile ich meine Leidenschaft für alle Art von Brettspielen.

    HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

    Please enter your comment!
    Please enter your name here

    Aktuelle Spiele

    Phase 10 Kartenspiel im Spielecheck – Spielregeln und Meinung zum Spiel

    Wenn du Kartenspiele magst, ist das Kartenspiel Phase 10 eine ansprechende Option für deine Spielabende. In den zehn Phasen dieses "Wettrennens" erfüllen die Spieler...

    Ravensburger Kinderspiel Tempo, kleine Schnecke – Familienspiel für bis zu 6 Spieler mit Lerneffekt für die Kleinen

    Das Ravensburger Kinderspiel Tempo, kleine Schnecke ist ein Titel, der mit seiner farbenfrohen Gestaltung und einem leicht verständlichen Spielprinzip punktet. Da hier keinerlei Zahlenverständnis...

    Ravensburger Das verrückte Labyrinth im Test: lustiges Familienspiel ab 7 Jahren – Regeln und Spielanleitung

    Begeisterte Abenteurer erleben im "verrückten Labyrinth" von Ravensburger eine spannende Reise ins Ungewisse. Du bestreitest zusammen mit deinen Mitspielern das Labyrinth, um Schätze, andere...

    Ravensburger Nobody is perfect im Check: Quiz-Spiel für die ganze Familie – Regeln & Spielanleitung

    Spielziel von "Nobody is perfect" ist es, das sich die Spieler plausible Antworten auf fiktive Fragen ausdenken, auf die es in der Realität keine...

    Phase 10 Brettspiel im Spiele-Check: Regeln, Varianten und Spielanleitung

    Diese Spielvariante erlaubt es Dir, den Kartenspiel-Klassiker "Phase 10", der sich mittlerweile über 30 Millionen Mal verkauft hat, auch in Form eines Brettspiels zu...